Kupplungssystem Aufarbeitung

An der Kupplungseinheit von Lkw und Agrarrat- Landwirtschaftsmaschinen kommt es nach einer bestimmten Lebensdauer zu Verschleiß wodurch die Kupplung ihre Funktionen nicht mehr Ordnungsgemäß erfüllen kann. Aus wirtschaftlichen Gründen und Umweltbewusstsein wird ein großer Teil der Kupplungselemente erneut eingesetzt. Die verschlissenen Teile werden nach einer systematischen Untersuchung erfasst und durch Neuteile ersetzt. Die wieder verwendeten Bauteile werden durch das KAS-CLUTCH Team sorgfältig zerlegt und mit geeigneten Reinigungsmittel und Werkzeugen gereinigt.
Nach dem Zusammenbau der Kupplungseinheit werden die relevanten Einflussparameter, wie Ausrückkräfte und die Einbaumaße, ganz genau eingestellt und überprüft.
Vor der Auslieferung an unsere Kunden werden alle Bauteile durch den KAS-CLUTCH Stempel für den Einsatz  freigegeben.

Beispiel einer aufgearbeiteten Schlepper Kupplung

kupplung vorher kupplung nachher
   
VORHER NACHHER

made in germany1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen